search

ach

hab Poloniex seit März 2017 nicht mehr verwendet glaub ich, bittrex ist imho einfach um Längen besser

circle und goldman sachs haben den USDC "stablecoin" auf coinbase gelaunched

alles nachwirkungen des hacks gewesen. war ja wie ne zweite distribution.

Badumm tsssss
lauter gute news bei NEM, besonders dass kind heaven in vegas find ich witzig... so langsam könnte der preis wieder zulegen. NEM hat von den top coins am meisten gelitten

Der Markt sollte mal endlich drehen dann wird das schon mit dem preis. Bestes Beispiel auch Stratis partnerschafft mit Microsoft und was war 20 stunden gab es einen aufschwung und jetzt ist er wieder unten. Bei NEM mache ich mir keine sorgen was die Zukunft angeht das System wächst stätig was man bei vielen anderen coins nicht sagen kann. Wäre echt interessant gewesen wo sich der preis befinden würde ohne dem Hack

Wenn wir nicht schon so beschäftigt wären... wäre das eine answhnliche Möglichkeit für LuxTag un NEM. Wir haben hier in Asien bereits ein Luxtag Projekt fürs Medizin-Taggen in Vorbereitung. Wenn jemand von Euch hier mitmachen will, könnte er/sie BMG mit uns zusammen angehen! Wir können die passende Zuarbeit leisten, und Material mit unserem In-House Design und Marketing Team produzieren. Gruss, Rene @ LuxTag

hey, wollte mal in die runde fragen, wer bei den NEM-elections mitmacht und sich als "registered member" eintragen lässt? find die gebühren von 500XEM ziemlich hoch, nur um an wahlen teilzunehmen. so funktioniert das eig. nicht XD

Hey mal ne Frage in die Runde. Hat jemand Erfahrung mit masternodes? z.B mit smart cash gemacht? Lohnt sich da ein Einstieg?

Alex Wiegel
Hey mal ne Frage in die Runde. Hat jemand Erfahrung mit masternodes? z.B mit smart cash gemacht? Lohnt sich da ein Einstieg?

Ich hab in der Tat Erfahrungen mit SmartCash gemacht aber bereue es. Der coin is nur noch am abkacken, die rewards sinken täglich und es stehen updates an, die es noch weniger lohnenswert machen ab 2019

spizzerb (patrick)
rein aus interesse: gibts leute hier die nicht voten weil es 500 XEM kostet? also wirklich nur aus diesem einen grund?

Ich war ja schon member, hab heut die 500 gezahlt. Aber als ich mich angemeldet hab gabs diese AgrelloID App noch nicht. Muss ich das jetzt noch machen?

das mit den 50$ stimmt. ist nicht wenig geld je nach land und herkunft

Gio⛐
Naja bei aktuellem wert von 40 eu für ein vote denke ich schon das es abschreckt ^^

Ist doch Sinn und Zweck der Sache man will die Meinung der „größeren“ Investoren net der breiten Masse.

aber nachdem man alle privaten infos wie name, adresse, handynummer usw. eingibt sollte man schon eine mailbekommen. zumindest was wie: vielen dank, aber anmeldung war zu spät etc.

zeigt halt einfach wie schelcht nem geführt wird bzw. das alles organisiert ist zZ

das ist das problem. die leute können einfach nicht mit geld umgehen und brauchen immer eine mama, die für sie aufpasst. exchange oder sparkasse, hauptsache nicht selbst in die hand nehmen.

jap leider, aber das wird auch denke ich immer so bleiben solange es nicht mega einfach gemacht wird die dinger selbst zu halten. Für die meisten leute ist es einfach zu kompliziert und stressig.

oder aber es wird so einfach gemacht, dass es jeder versteht. nur aktuell ist es schon relativ einfach IMo und für die leute dennoch zu stressig ^^

nublike
warum, die haben doch $$$ bekommen als entschädigung und nicht XEM

jep aber wenns sies wie mit XEM machen dann lassen die auch die USD auf dem börsen account sitzen bis sie was anderes damit kaufen, so meinte ich das

Ja da hast du Recht. Ich glaube aber schon das NEM groß raus kommen wird. Zumindest neue ATH macht. Sind ja einige Trader der Meinung das Mitte 2019 einen richtig steilen altcoin boom geben wird, bevor das altcoin Sterben los geht

für NEM ist das hier die einzige deutschsprachige gruppe