search

ach

cryptotax hat einen youtube Kanal, da werden genau solche Themen in 10 Minuten Videos ganz gut erklärt. Die Steuerlogik dort kommt ja von der KPMG, die sollten sich da schon schlau gemacht haben.

werden da kaum alle schon einheitlich handeln. machen sie ja bei anderen dingen auch nicht

Ediz T. ⚡️
Daher, die einzige Aussage, die man pauschal stehen lassen kann ist: „Kläre das mit deinem SB bzw FA“

+1. aber wegen 10 xem harvesting jetzt irgendwas starten find ich ei fach lächerlich 😅 wens mal um ein paar hundert/tausend geht siehts dann evt anderst aus

man kann nachvollziehen welche blöcke man gefunden hat

einfach in den browser rein und hinten die addresse hinzufügen?

Puh, hab soeben entdeckt, dass die Aktivierungen alle NACH meiner Auszahlung stattgefunden haben. Somit betrifft's meine vergangenen Auszahlungen nicht, nur die zukünftigen könnten darunter leiden. Aber das ist ja schonmal was 🥳

ich hatte bei eroiy.io mitgemacht

Fuege da am ende nach dem gleich zeichen deine adresse ohne minus zeichen hinzu

ich bin leider jetzt off, sorry. kannst du mir eine weitere anleitung schicken was ich am besten machen soll. eine gute wallet wäre hier sicher ratsam oder ?

ich hab mal im englischen channel nach guten wallets gefragt

und was hast du gemacht ? Nano wallet am pc ?

Ich wuerde aber darauf hinweisen bitte sorgfaeltig von deinee private keys einen backup zu machen, bevor du wallet aenderst 👍

@evias ach schau mal an, du lebst ja auch noch ;-)

Tuerlich, hast du dich sorgen gemacht ? 😅

Ja, nachdem du mich geil auf ein bot projekt gemacht hast und danach nix mehr kam hab ich mir schon bissl sorgen gemacht.... dass bei mir Langeweile aufkommen könnte ohne Botprojekt :P

greg evias
https://github.com/nemtech/NIP/blob/master/NIPs/nip-0008.mddas würde ich aber keine Zusammenfassung nennen 😛 Ist unterwegs und wird sehr aktiv besprochen gerade. Wegen andere updates komm ich nochmal später zurück sollte niemand geantwortet haben 👍

danke. welchen Weg bevorzugst du persönlich? die Abhängigkeit zu Exchanges ist natürlich groß und der Migrationsprozess sicherlich nicht trivial, sollte man den One Chain Approach verfolgen. meiner Meinung nach wäre es trotzdem die bessere Lösung.muss halt gut geplant und mit allen Exchanges abgestimmt werden

Marco
gibt es schon konkrete pläne für die migration auf catapult? ich nehme mal an wir wollen einen "chainsplit" vermeiden

catapult wird so oder so ne neue chain sein. chainsplit im herkömmlichen sinne gibts also nicht aber es wird danach neben der alten NIS1 chain eine neue catapult chain geben

spizzerb (patrick)
catapult wird so oder so ne neue chain sein. chainsplit im herkömmlichen sinne gibts also nicht aber es wird danach neben der alten NIS1 chain eine neue catapult chain geben

das ist mir klar. allerdings bezweifle ich stark, dass beide chains überleben werden. insofern wäre es meiner meinung nach sinnvoll direkt den versuch zu starten alles auf catapult zu migrieren und alle exchanges onzuboarden

weder noch. catapult ist vollkommen neu und wird quasi mit einer neuen blockchain starten (die XEM die du jetzt hast kannst du danach dann quasi "importieren", wie genau wird noch darüber diskutiert)

Ich denke aber dass wir einen Claim szenario ausschliessen koennen. Wohl eher ein Snapshot von XEM. Es wird bei NIP-8 viel über die migration von Datasets überlegt.Es einen enormen aufwand *für jeden einzelnen dieser partner* um ihre tech auf Catapult zu upgraden. Auch, jeder exchange, müsste die nodes updaten um weiterhin die richtigen mosaics anzunehmen, und hier reden wir nicht nur von einem Upgrade der *installierten* Software sondern auch auf die *entwicklungs* ebene - jeder Exchange muss seine plattform für Catapult ändern. Sehr unwahrscheinlich bei mehr als 100 exchanges für XEM und etwa 10 für custom mosaics (jeder exchange benutzt auch seine eigene software mit wenig cross-exchange software ; die norm liegt eher bei einem lokalen node + haus software bei exchanges).Vieles, von den NEM sachen wurden mit Catapult wieder überdacht ; um es zu optimieren natürlich. Beispiel mit dem Voting - Würde man es eins zu eins kopieren, es würde genau so funktionieren. Aber mit Catapult kommt eine möglichkeit solche Sachen direkt im 1st layer zu integrieren mit Plugins für nodes wo man dann optimierungen auch aufnehmen kann wie spezifische nodes dafür zu benutzen aggregations zu machen, filtern zu erlauben, usw.. Alles dies braucht natürlich viel mehr als nur so eine diskussion 🙂Wir sind noch nicht bei 100% der entscheidungen. Ich versuche mein bestes um möglichst den feedback einzubinden bei unsere diskussionen und freue mich über mehr zu lesen 🙂 In NIP-8 wird dargestellt was genau von NEM kopiert oder snapshotted werden soll. Eine *one-chain approach* war seit anfang an eher auszuschliessen, aber wurde trotzdem recherchiert (es ist auch ein PR offen von mir, wo mehrere entscheidungen getroffen werden ; dass allerdings noch besprochen wird.). Das hauptproblem hier ist zu erwarten dass die meisten Exchanges ihre software updaten UND von unseren partnern UND 2nd layer integrations dasselbe zu erwarten. Hinzu noch dass Catapult uns erlaubt einen fresh start zu bekommen für unseren netzwerk.Gerne lese ich mehr feedback ✌️

Ich schätze wir haben bei NEM schon einige integrationen die sich über die zeit nicht einfach so ausschalten lassen. 2nd Layer mit Voting und Apostille, custom mosaics, SN programm.. NIS ist aber nicht open source, so bin ich mir eher unsicher ob eine dev community das projekt übernehmen würde.

Werde ich noch besser nachforschen. Die eventualität wurde von foundation seite auch angekündigt ; Natürlich werden wir niemals etwas open source stellen dass es nicht sein sollte, rechtlich wird die foundation auch beratet 👍 Die core devs wollten deswegen feedback hören, warum würde es denn sinn machen NIS zu open sourcen ? Bei den verschiedenen fragen an den communities kam auch selten vor dass jemand für das open sourcen einen argument hatte. Catapult ist neu und der upgrade wird ein prozess sein. Jedoch war seit anfang an die Rede, NEM mit Catapult zu verbessern / überlisten.

ich sehe es schon, es wird insgesamt sehr problematisch werden. nicht alle exchange betreiber sind eifrig bei der umsetzung von updates, kann leicht passieren, dass alte xems veräußert werden, nachdem ein snapshot erfolgt ist

ja ist, die thematik ist komplex, wie so oft entstehen dann sachen, an die man nicht gedacht hat

Könnte man nicht auch für den Übergang eine NIS-1 kompatible API für Catapult erstellen.(also NIS-1 API auf NIS-2 API draufsetzen) ? Dann müsste man NIS-1 Applikationen erst mal nicht anpacken und könnte damit die neue Chain bedienen - lohnt sich aber nur, wenn viel damit gemacht wurde, z.B. an den einzelnen Exchanges usw.

gmo18t
Könnte man nicht auch für den Übergang eine NIS-1 kompatible API für Catapult erstellen.(also NIS-1 API auf NIS-2 API draufsetzen) ? Dann müsste man NIS-1 Applikationen erst mal nicht anpacken und könnte damit die neue Chain bedienen - lohnt sich aber nur, wenn viel damit gemacht wurde, z.B. an den einzelnen Exchanges usw.

Das ist eine interessante variante des upgrades. Aber inwiefern sie realistisch ist, ist eher schwer zu sagen.Bei mosaics stelle ich fest dass es einfach sein wird einen coin auf catapult wieder zu publishen, ob man dafuer einen snapshot tool bekommt ist hier aber eher unsicher. Bei multisig ist definitiv ein snapshot vorgesehen, hoffentlich bekomme ich noch am wochenende die end entscheidungen public.So ein legacy features plugin waere gar nicht mal unangebracht wenn man den aufwand von mosaics/multisig weg streicht.

greg evias
Das ist eine interessante variante des upgrades. Aber inwiefern sie realistisch ist, ist eher schwer zu sagen.Bei mosaics stelle ich fest dass es einfach sein wird einen coin auf catapult wieder zu publishen, ob man dafuer einen snapshot tool bekommt ist hier aber eher unsicher. Bei multisig ist definitiv ein snapshot vorgesehen, hoffentlich bekomme ich noch am wochenende die end entscheidungen public.So ein legacy features plugin waere gar nicht mal unangebracht wenn man den aufwand von mosaics/multisig weg streicht.

Das problem hier bei mosaics waere nicht eine NISTransferTransaction zu coden, sowas waere trivial.Aber eher das problem dass man einen snapshot machen muss bei einem bestimmten block mit allen holders der mosaic... hier sind dann auch exchanges ins spiel gerufen weil sie meist massive balances haben.Ich werde diese gruppe hier ueber weiteres benachrichtigen da auch ein bisschen feedback zu sehen ist :)

Vincenzo Verderosa
hey danke dir. werde ich mir heute abend mal anschauen

kein problem 👍 kannst ja ein feedback abgeben nach dem test, hilft anderen evt auch weiter

spizzerb (patrick)
kein problem 👍 kannst ja ein feedback abgeben nach dem test, hilft anderen evt auch weiter
Nehme nach meiner Recherche lieber Abstand von Coinomi Wallet. Warum —> https://www.btc-echo.de/coinomi-bitcoin-wallet-anbieter-reagiert-auf-sicherheitsbedenken/
Aboli
Tin 1: Hello admin. May i post my service advertisement in our community? I have a great service. I think it may help someone in our chat.

Wow, so freundlich heutzutage diese Chatgruppen-Werbung 😁Üblicherweise kommt der Spam doch einfach so rein und wird dann wegmoderiert.

@Shenk44 Ich hoffe, Du machst einen makaberen Scherz 🙂