search

nem

Ediz T. ⚡️
Reichen 4GB RAM für nen NIS?

Wenn das Netzwerk weiter so wächst wie bisher wird es wohl in einem jahr an der knappen kannte sein.Man merkt jetzt schon das ein 8gb Server wesentlich stabiler läuft als einer mit 4gb.

https://forum.nem.io/t/nem-supernode-command-line-tutorial-for-debian-8-4/2211

hat einer gemacht, der sich betrogen fühlt und seit monaten/jahren versucht, der nem plattform zu schaden. unter anderem mit solch kindischen maßnahmen.

Habn die was mit NEM zu tun?

frag sonst mal bei @nemhelpdesk

https://forum.nem.io/t/nem-team-community-proposal-poi/22183 Last day to vote and help not only NEM Labs developer stay with NEM while their proposal is not approved but also new ones join after approval by core devs.
Michael
Um was geht es in der Umfrage ? So ganz durchgestiegen bin ich da nicht.

er will 20mio xem aus dem development fund um mehr developer zu bezahlen..eigenständig neben nf und nemlabs...so wie ich es verstehe

nennt sich nem.team

Helly
Sinnvollste wäre wenn die sich zusammen schließen würden, warum braucht man 3 Teams dir die Entwicklung?

Ich hab das Voting auch nicht verstanden. Nachdem nur 14 Accounts gevotet haben und es beendet ist, brauchen wir uns damit auch nicht mehr zu befassen denke ich http://explorer.nemchina.com/#/poll?id=5c7fb9a45f6d0d1129f56698

Helly
Warum wollen die schon wieder was eigenes Entwickeln bzw neben den anderen 2 Tech Teams.

Ich glaube auch, dass neben NEM Labs mit krassem Tech Fokus und NEM Foundation, die neben all den anderen aufgaben auch noch Tech Input geben, nicht unbedingt jetzt eine 3 tech-entity gefundet werden muss. Wäre natürlich schön, wenn trotzdem noch mehr Unternehmen im Ecosystem entstehen und beitragen zu Development, z.b. NEMsps

in seinem proposal schreibt er dass wenn der vote scheitert, nem.team der/die/das proposal an die kernmember stellen wird. da development fund anfragen nicht von der communtiy entschieden werden...

wie wirkt sich sowas auf NEM selber aus. Loyalcoin scheint ja gas zu geben. Wie profitiert NEM davon ?

Hallo #NEM,Nach einer langen Reise von PacNEM bis hin zu den SDKs für NEM und Catapult, und andere contributions in der crypto Branche (#github) - werde ich ab Montag den 1. April (#nojoke) als Head Developer für die NEM Foundation tätig sein.Die letzten 5 Jahre meiner Karriere habe ich den Fokus auf Distributed Ledger Software Entwicklung gesetzt und habe mich daran gewidmet jegliche Projekte rund um die NEM blockchain zu entwickeln. Das alles bei NEM fing an mit PacNEM (:D) - ich habe diesen Weg sehr genossen und werde mein Bestes geben um die Entwicklungsteams der Foundation zu managen.Die ersten paar Wochen wird sich nicht viel verändern, ich werde noch sehr aktiv mit den SDK teams (#war-ground) arbeiten um unseren lieben Catapult zu unterstützen. In naher Zukunft aber, wird mir diese Position mehr Führungsverantwortungen geben, sowie ich mir das für meine Karriere auch gewünscht habe.Ich denke meine Contributions rund um NEM und das NEM Ecosystem haben bereits vielen von meinen Fähigkeiten gezeigt und ich hoffe, dass die Community mich in dieser Position unterstützen wird. Wie bereits zuvor plane ich sehr aktiv an der Entwicklung teilzunehmen.Rund um das Thema NEM zu arbeiten hat mich sehr weiter gebracht. In den letzen zwei Jahre meiner Karierre habe ich daran gearbeitet als Speaker für die DLT-Branche tätig zu sein und als Autor für verschiedene gedruckten Zeitschriften zu schreiben. Aber auch bei den ganzen Contributions, war ich noch nie full-time Aktiv für NEM. Nun bin ich hier um dies fokussierter anzugehen!!Ich freue mich sehr über diese Gelegenheit und freue mich über jeglichen Feedback. Ich danke auch die Community für Ihre Unterstützung bisher und alle, die mich oder meine Contributions bis hier her unterstüzt haben!! 🙂

greg evias
Hallo #NEM,Nach einer langen Reise von PacNEM bis hin zu den SDKs für NEM und Catapult, und andere contributions in der crypto Branche (#github) - werde ich ab Montag den 1. April (#nojoke) als Head Developer für die NEM Foundation tätig sein.Die letzten 5 Jahre meiner Karriere habe ich den Fokus auf Distributed Ledger Software Entwicklung gesetzt und habe mich daran gewidmet jegliche Projekte rund um die NEM blockchain zu entwickeln. Das alles bei NEM fing an mit PacNEM (:D) - ich habe diesen Weg sehr genossen und werde mein Bestes geben um die Entwicklungsteams der Foundation zu managen.Die ersten paar Wochen wird sich nicht viel verändern, ich werde noch sehr aktiv mit den SDK teams (#war-ground) arbeiten um unseren lieben Catapult zu unterstützen. In naher Zukunft aber, wird mir diese Position mehr Führungsverantwortungen geben, sowie ich mir das für meine Karriere auch gewünscht habe.Ich denke meine Contributions rund um NEM und das NEM Ecosystem haben bereits vielen von meinen Fähigkeiten gezeigt und ich hoffe, dass die Community mich in dieser Position unterstützen wird. Wie bereits zuvor plane ich sehr aktiv an der Entwicklung teilzunehmen.Rund um das Thema NEM zu arbeiten hat mich sehr weiter gebracht. In den letzen zwei Jahre meiner Karierre habe ich daran gearbeitet als Speaker für die DLT-Branche tätig zu sein und als Autor für verschiedene gedruckten Zeitschriften zu schreiben. Aber auch bei den ganzen Contributions, war ich noch nie full-time Aktiv für NEM. Nun bin ich hier um dies fokussierter anzugehen!!Ich freue mich sehr über diese Gelegenheit und freue mich über jeglichen Feedback. Ich danke auch die Community für Ihre Unterstützung bisher und alle, die mich oder meine Contributions bis hier her unterstüzt haben!! 🙂

Hoffe ihr könnt NEM aus dem Graben raus holen wo es aktuell ist und wieder in die Top 10 CATAPULTIEREN

Schön zu sehen wie NEM wieder steigt